Freitag, 3. März 2017

Freitagsfavoriten


Huhu! Hier kommt dann auch schon mein zweiter Post zu meinem Format Freitagsfavoriten! Dabei geht es darum, dass ich euch jeden Freitag drei Bücher zeige, die mir wirklich gut gefallen haben. Ich freue mich so sehr, dass wir endlich Wochenende haben, denn die letzte Woche war mit zwei Klausuren, die ich direkt hintereinander geschrieben habe, echt anstrengend. Nächste Woche erwartet mich nur eine Geschichtsklausur. Nun ja, dieses Mal zeige ich euch drei tolle Bücher aus dem Fanatsy Bereich. Ich wünsche euch viel Spaß dabei!

1. "Wie Monde so silbern" von Marissa Meyer

Klappentext:

Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Widerstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages in unauffälliger Kleidung niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht Kai ihre Hilfe? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich, die den Prinzen unbedingt heiraten will? Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie während des großen Balls, auf den Cinder sich einschmuggelt, ihren Höhepunkt finden. Und diesmal wird Cinder mehr verlieren als nur ihren Schuh …

Warum hat es mir so gut gefallen?

Ich denke mal, viele von euch kennen dieses Buch schon, aber ich liebe es einfach. Es ist der erste Teil der Luna Chroniken, die ja total gehypt werden. Zurecht, wie ich finde. Wenn ihr das Buch noch nicht gelesen habt, solltet ihr das schleunigst nachholen, denn es ist der Wahnsinn! :) Eine klasse Adaption des Märchens Aschenputtel/Cinderella. Ihr solltet das Buch unbedingt lesen!

2. "Selection" von Kiera Cass


Klappentext:

35 perfekte Mädchen – und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe?

Warum hat mir das Buch so gut gefallen?

Schämt euch, wenn ihr das Buch bzw. die Reihe noch nicht gelesen habt! ;) Ich habe das Buch schon gelesen, als es gerade erst erschienen ist und ich liebe es immer noch! Für dieses Buch gibt es eigentlich keine Worte! Ich habe das Buch bzw. die Reihe so durchgesuchtet und es gehört auf jeden Fall zu meinen Lieblingsbüchern! Auch die weiteren Bände kann ich euch total empfehlen; lediglich der vierte Teil hat mir nicht ganz so gut gefallen.

3. "Skulduggery Pleasant - Der Gentlemen mit der Feuerhand" von Derek Landy

Klappentext:

Er ist kein gewöhnlicher Detektiv.Er ist Zauberer und Meister der kleinen schmutzigen Tricks, und wenn die Umstände es erfordern, nimmt er es mit dem Gesetz nicht so genau.Er ist ein echter Gentleman.Und. er ist ein Skelett.Als Stephanie Skulduggery Pleasant das erste Mal sieht, ahnt sie noch nicht, dass sie ausgerechnet mit ihm eines ihrer größten Abenteuer erleben wird. Denn um den mysteriösen Tod ihres Onkels aufzuklären, muss sie Skulduggery in eine Welt voller Magie begleiten – eine Welt, in der mächtige Zauberer gegeneinander kämpfen, Legenden plötzlich zum Leben erwachen und in der das Böse schon auf Stephanie wartet.„Witzig, charmant und mit leicht zynischem Humor.

Warum hat mir das Buch so gut gefallen?

Ich sehe das Buch einfach viel zu selten. Ich habe die Reihe (es gibt neun Bände) mit 12 Jahren begonnen und habe die Bücher von Anfang an geliebt. Ich habe den ersten Teil, den ihr hier seht, mindestens fünfmal oder öfter gelesen, was man dem armen Buch auch leider ein bisschen ansieht...;) Einfach ein tolles Buch, was mit ein Grund dafür ist, dass ich so gerne lese. Ich kann es euch nur empfehlen und ihr könnt es euch ja das nächste Mal, wenn ihr bei rebuy oder Medimops bestellt, einfach mal mit bestellen, denn es kostet da meistens so ca. einen Euro. Für den Preis kann man dem Buch doch mal eine Chance geben und vielleicht liebt ihr es ja hinterher genauso wie ich! :)


Ich hoffe, es war ein Buch für euch dabei! ;) Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!

Hier kommt ihr zum ersten Freitagsfavoriten Post!

Eure Nina

Kommentare:

  1. Hallo liebe Nina :)

    "Wie Monde so silbern" steht schon etwas länger auf meiner Wunschliste, da ich schon so viel Gutes über das Buch gehört habe. Ich würde mir gerne die Taschenbuchversion ins Regal stellen, die gefällt mir noch viel besser, als die gebundene Ausgabe ;) "Skulduggery Pleasant - Der Gentlemen mit der Feuerhand" liegt schon auf meinem SuB bereit!

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lisa,

      du musst das Buch unbedingt bald lesen :) Ich persönlich mag die Hardcover Ausgabe lieber, aber die Taschenbuchversion ist auch echt richtig schön :) Aw, ich bin gespannt, wie es dir gefallen wird, wenn du es liest :)

      Ganz liebe Grüße,
      Nina

      Löschen
  2. Hey Nina :)
    Die Luna Chroniken stehen sehr weit oben auf meiner Liste mit Büchern, die ich unbedingt lesen will. Leider muss ich aber zurzeit so viele Reihen oder Trilogien erst noch beenden, das es was dauern wird bis ich mich endlich den Luna Chroniken widmen kann. Aber da man nur gutes davon hört, scheint es ja echt ein Must Read zu sein.
    Selection habe ich auch gelesen und war mäßig begeistert. Der erste Teil hat sich super schnell lesen lassen, den zweiten Teil fand ich deutlich schlechter und der Dritte Teil war ganz nett. Jetzt fehlen mir noch die letzten 2 Bände, wobei die Meinungen dort ja doch sehr auseinander gehen, was die Protagonistin betrifft o:

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Andrea,

      ja die Luna Chroniken werden einfach total gehypt, aber die Reihe ist den Hype auch definitiv wert! :) Na, ich bin trotzdem gespannt, wie dir die Bücher gefallen werden, wenn du irgendwann Zeit finden wirst, die Reihe zu lesen ;) Also ich habe die ersten drei Teil von Selection geliebt, aber ich kann schon verstehen, warum du sie nicht ganz so gut fandst. Jaa, also die Protagonistin ist im vierten Teil irgendwie echt nicht so sympathisch, aber im fünften Teil mochte ich sie dann schon lieber :)

      Ganz liebe Grüße,
      Nina

      Löschen